Über uns

Die Kunst der Stunde GmbH ist ein flexibles, innovatives Unternehmen im Dienste der Kunst und Kultur. Mit den von ihr verwirklichten Projekte möchte sie viele Menschen berühren und dadurch etwas menschlicher machen. Die Kunst der Stunde steht für pralle und fruchtbare Kunst- und Kulturprojekte der besonderen Art.

Derzeit steht Alexey Botvinovs „Briefsteller. Elegie – Trio“ von Michail Schischkin als Hörbuch und Theateraufführung im Vordergrund. Die Kunst der Stunde widmet sich auch mit der künstlerischen Rehabilitation von Sergej Rachmaninoff im Jubiliäumsjahr 2013. Sie hat über den jetzigen Inhaber der Kunst der Stunde mit den Grundstein zum Projekt „Goldberg Reloaded“ gelegt, einer bahnbrechend neuen Interpretation von J.S. Bachs Goldberg-Variationen mit orientalischer Perkussion. Die Kunst der Stunde hat zum Gelingen des Theaterstücks „Unser Glück“ beigetragen, und weitere Projekte mit dem Ziel, klassische Musik Europas mit neuem Leben zu erfüllen, sind in Bearbeitung.